Das Keszthelyer-Gebirge

Allgemeine Informationen

Nationalparkdirektion Balaton-felvidéki

8229 Csopak, Kossuth utca 16.
+36 87 555 260
bfnp@bfnp.kvvm.hu
www.bfnp.hu

Her mit den Stiefeln und den Fahrrädern, Feldflaschen in den Rucksack und die Wanderung kann losgehen! Eines der abwechslungsreichsten geographischen Gebilde des Plattensee-Oberlandes ist das Keszthelyer-Gebirge, das den Naturliebhabern aktive Erholungsmöglichkeiten bietet.

Ein sich in der Nähe unserer Gemeinde befindendes und bei zahlreichen Touristen beliebtes Reiseziel ist das von Naturschätzen strotzende und über eine eigenartige Pflanzen- und Tierwelt verfügende Keszthelyer-Gebirge, das beinahe ausschließlich aus Wäldern besteht. Die von erneuerten Aussichtstürmen, natürlichen Höhlen und Bächen gegliederte, wunderschöne Landschaft ist eine oft besuchte Hochburg der Wanderer und der Fahrradfahrer, denen die bergigen Strecken am Herzen liegen.

Die Entdeckung der Werte des Keszthelyer-Gebirges ist – dank seinen günstigen geographischen Gegebenheiten – sowohl Familien mit Kleinkindern als auch älteren Naturliebhabern empfehlenswert. Entlang den Wanderwegen, welche die ganze Fläche des Gebirges einwickeln, haben die Besucher die Möglichkeit, zahlreiche einzigartige und wunderschöne, natürliche und gebaute Erbgüter – von der Burg Rezi bis zur Burg Tátika, vom Aussichtsturm Berzsenyi bis zur Mäusedornhöhle, von der Sankt-Michael-Quelle bis zur Basaltstraße – zu entdecken. Bei den ausgestalteten Rast- und Feuerlegestellen können Sie den in den Rucksack gelegten Proviant verzehren und als Erfrischung dient das kühle Wasser der Quellen.

Aber lassen wir während unserer Reise die uns umgebende, wunderbare und abwechslungsreiche Pflanzen- und Tierwelt auch nicht in Vergessenheit geraten. In jeder Jahreszeit wird unser Weg von Blumen und Insekten gekreuzt, wovon unsere Augen und unsere Seele erstrahlt, darüber hinaus können wir häufig Wildtiere treffen, wir haben die Möglichkeit, köstliche Walderdbeeren zu pflücken und unseren Korb mit schmackhaften Waldpilzen vollzustopfen. Die auf den Lehrpfaden und Rastplätzen versehenen Informationstafeln helfen uns, uns in der Welt der Lebewesen des Waldes und im Gebirge zurechtzufinden.

War die Artikel nützlich? Teilen Sie es mit Anderen!